*

 

Letztes Feedback

Meta





 

Angst töten Europa

Ein Kommentar von DasBertl

 Langsam zeigt sich, dass das europäische Projekt wohl zum Scheitern verurteilt ist. Nicht weil es eine schlechte Idee wäre, sondern weil den Europäern der Mut fehlt.

Die langsame Wiedereinführung von Grenzkontrollen (Dänemark ist nicht das einzige Land im Schengenraum, dass Grenzkontrollen wieder einführen will) ist nur ein weiterer Schritt in diese Richtung, angefangen hat es schon damit, dass die Länder sich auf keine echte EU-Demokratie einigen wollten, weil sie sich nicht getraut haben, Kompetenzen abzutreten. Und viele weitere harte Schläge gegen das eigene Projekt kamen aus vielen Richtungen.

Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis das Konstrukt EU endgültig zusammenbricht. Schade eigentlich, denn die Chancen waren großartig. Doch Politikern wie Bürgern fehlt der Mut, die eigenen Träume wahr werden zu lassen...

 

Anm.d.Autors: Diesen Kommentar habe ich unter dem Namen DasBertl mit dem abweichenden Titel "Feigheit töten Europa" auch unter http://meta.tagesschau.de/id/48919/an-der-deutsch-daenischen-grenze-wird-wieder-kontrolliert hinterlassen. Da der dazugehörige Tagesschau.de -Artikel  der Anlass für diesen Text ist, verlinke ich diesen hier. Aufgrund der letzten Änderung des Rundfunkstaatsvertrages (die ich in einigen Punkten rundweg ablehne), wird der Artikel allerdings nur begrenzte Zeit auf Tagesschau.de verfügbar sein.

11.5.11 18:07

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen